Private Rentenversicherung und Altersvorsorge

Informationen und Vergleich Private Rente und Altersvorsorge

Private Rente Vergleich

Eine private Rente sollte wie jedes Versicherungsprodukt vor dem Vertragsabschluss einen sorgfältigen Vergleich unterzogen werden. In diesem Versicherungsvergleich ist zu berücksichtigen, welches Produkt am besten zu den Wünschen des Versicherten passt und die günstigste Preis-Leistungs-Struktur bietet.

Eine solide und neutrale Gegenüberstellung wird im Idealfall von einem erfahrenen Makler durchgeführt. Er greift auf das gesamte Angebot am Markt zu und stellt damit einen umfassenden Vergleich an. Der Abschluss eines Vertrags mit Hilfe eines Online-Vergleichsrechners ist nicht zu empfehlen. Hier können zu viele Fragen offen bleiben, die ein kompetenter Makler beantworten kann.

Vergleichsfaktoren private Altersvorsorge

Im direkten Vergleich für die private Rente sind zunächst die Kosten zu berücksichtigen. Dazu zählen die Abschluss- und Verwaltungsgebühren. Sie machen einen erheblichen Teil aus und beeinflussen die Auszahlung am Ende der Laufzeit ganz direkt. Auch die Rendite der Versicherung muss verglichen werden. Handelt es sich um ein garantiertes Produkt mit stabiler Wertsicherung, oder verzichtet die Gesellschaft mit ihrem Tarif auf jegliche Garantien und gewährt dafür eine hohe Verzinsung? Diese Punkte gilt es vorab zu klären und auf die Bedürfnisse des Versicherten abzustimmen. Schließlich können das Kriterium des Kapitalwahlrechts und der Rentengarantiezeit im Vergleich maßgeblich sein, auch sie sind nach den Anforderungen des Versicherten festzulegen.