Private Rentenversicherung und Altersvorsorge

Informationen und Vergleich Private Rente und Altersvorsorge

Gesetzliche Vorsorge im Alter

Finanzielle Absicherung im Alter – das wünschen sich viele Menschen. Der Staat alleine kann diese Sicherheit nicht mehr versprechen, denn den Einzahlern in die gesetzliche Rente stehen zunehmend mehr Rentenempfänger gegenüber. Eine kritische Entwicklung, die schon heute zum Handeln auffordert. Gesetzliche Renten und Beamtenpensionen werden in den nächsten Jahren geringer werden müssen, damit sie auch zukünftig finanzierbar bleiben.

Im Gegenzug wird die staatliche Unterstützung der privaten und betrieblichen Vorsorge im Alter zunehmend ausgebaut

Für den Einzelnen bedeutet das eine gröβere Eigenverantwortung, aber auch gröβere Möglichkeiten, die Absicherung im Alter nach den eigenen Plänen und Wünschen zu gestalten.

Private Altersvorsorge
Im Gegensatz zu den gesetzlichen Rentenkassen zahlen private Rentenversicherer im Durchschnitt mindestens die eingezahlten Beiträge als Renten wieder aus, zusätzlich garantierter Verzinsung und Förderung durch staatliche Zulagen und Steuervorteile.

Die privaten Rentenversicherer bieten für jeden Einzelnen die maβgeschneiderte Ergänzung zur gesetzlichen Rente.

Ihre Produktpalette ermöglicht eine gute Rendite und eine optimale Nutzung der Förderangebote. Sicherheit und Verlässlichkeit stehen dabei immer im Vordergrund

abgelegt unter Altersvorsorge.